Impressionen zu ArtVino vom 12. August 2017

artvino_impressionen

 

 

Eine Erlebniswelt rund um den Wein
und die Kunst

 

Bei der Veranstaltung degustierten sich 600 Gäste durch die unterschiedlichen «Degustations-Plättchen», die mit regionalen Produkten wie Wein, Käse, Fleisch und Brot bestückt waren. Die Winzer Roman Rutishauser aus Thal und Martin Wolfer aus Weinfelden sowie auch Matthias Kündig von der Chäslaube Rorschach standen Besuchern zu einem persönlichen Austausch zur Verfügung.

 

Alle Kunst- und Kulinarikliebhaber können sich bereits auf das nächste Jahr freuen, wenn bei Würth zum zweiten «Artvino – ein Fest der Sinne» wieder die Gläser geschwenkt werden.